30. März: Flaggenausblasen

(wh) Traditionell fand am 30. März 2024 – Ostersamstag- das Flaggenausblasen des Seefahrervereins Heiligenhafen von 1852 e.V. statt. Hierzu waren neben den Mitgliedern des Seefahrervereins, der Marineverein Insel Fehmarn, die Marinekameradschaft Oldenburg, der Fischerverein Neustadt und die Große Bürgergilde Heiligenhafen eingeladen. Beim Flaggenausblasen werden Flaggen öffentlich gezeigt, die Mitglieder des Vereins auf großer Fahrt aus … Weiterlesen …

15. März: Museumsbesuch

(sg) Am 15. März 2024 trafen sich die Marinemädels zu einem ganz besonderen Termin! Sie erhielten eine exklusive Führung durch das Museum der Oldenburger Toten- und Schützengilde von 1192. Die Oldenburger Toten- und Schützengilde von 1192 ist die älteste Toten- und Schützengilde Deutschlands. 300 Jahre nach ihrem Gründungsjahr 1192 entdeckte Christoph Columbus Amerika. Es ist … Weiterlesen …

09. März: „Sauberes Oldenburg“

Am 09. März engagierten wir uns im Rahmen der Aktion „Sauberes Schleswig-Holstein“ tatkräftig beim Müllsammeln in und um die Stadt.  Trotz der Teilnahme von lediglich etwa 80 begeisterten Enthusiasten aus verschiedenen Vereinen und Verbänden, sowie Einzelsammlern, konnten wir mit stolzen acht Mitgliedern vertreten sein. In den vergangenen Jahren waren mehr Oldenburgerinnen und Oldenburger dieser wichtigen … Weiterlesen …

03. März: Stadtfrühjahrsempfang

Am 3. März 2024 lud die Stadt Oldenburg Unternehmer, Geschäftsführer, die Bürger:Innen, Vereine und Verbände aus Oldenburg zu einem Frühjahrsempfang in die Aula des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums ein. Auch unsere Marinekameradschaft war mit sechs Mitgliedern vertreten.  Der späte Sonntagnachmittag begann um 16:00 Uhr mit einem Sektempfang im Vorraum der Aula, wo die Gäste die Gelegenheit hatten, den … Weiterlesen …

03. Februar: Seefahrerball

Im festlich geschmückten Pavillon des Ferienzentrums in Heiligenhafen erlebten wir mit rund 100 weiteren Gästen einen unvergesslichen Abend beim Ball des Seefahrervereins Heiligenhafen von 1892. Es war das erste Mal, dass der Verein in diese Räumlichkeiten lud. Der Pavillon erstrahlte in maritimem Glanz, geschmückt mit großen Flaggen und Fahnen. Die Atmosphäre war von Anfang an … Weiterlesen …

25. Januar: Empfang bei der MK Plön

Mit den Worten „29 Jahre jung…“ eröffnete der erste Vorsitzende, Ralf Biesold, feierlich seine Begrüßungsrede zum Neujahrsempfang 2024. Mit Stolz empfing er die Gäste aus Stadt, Politik, Vereinen und Freundeskreisen, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Dabei ging er nicht nur auf politische und allgemeine Herausforderungen ein, sondern präsentierte auch die beeindruckenden Aktivitäten … Weiterlesen …

20. Januar: Winterball 2024 abgesagt

Absage des Winterballs am 27. Januar 2024 Liebe Freunde der Marinekameradschaft Oldenburg/Holst., es ist mit Bedauern, jedoch im Namen des gesamten Vorstandes, Ihnen mitteilen zu müssen, dass der für den 27. Januar 2024 geplante WINTERBALL abgesagt wird. Die Entscheidung zu dieser Absage ist uns nicht leichtgefallen, jedoch sehen wir uns aufgrund der unerwartet geringen Teilnehmerzahl gezwungen, diese … Weiterlesen …

10. Januar: Jahreshauptversammlung

Das erste Zusammentreffen der Marinekameradschaft Oldenburg/Holst. von 1922 im neuen Jahr fand am 10. Januar statt und diente gleichzeitig als Klönabend sowie der anstehenden Jahreshauptversammlung des Vereins. Ehrungen:Die Jahreshauptversammlung begann mit wichtigen Ehrungen. Ein besonderes Dankeschön ging an die Damen E. Jugert, H. Horn, S. Meltz,D. Wolters, S. Günther, B. Gerhardt und M. Erk (nicht auf … Weiterlesen …

Adventskaffee

Adventskaffee 2023 Der diesjährige Adventskaffee war ein ganz besonderes Ereignis, das die Mitglieder unserer Gemeinschaft in festliche Stimmung versetzte. Bei selbstgebackenen Kuchen und Plätzchen verbrachten wir vergnügliche Stunden in der besinnlichen Atmosphäre der Adventszeit. Eine herausragende Note erhielt unser Zusammenkommen durch die Spendenübergabe an die örtliche Kindertagesstätte St. Johannis. Frau Sandra Kibbel, die den Kindergarten … Weiterlesen …

Spendenübergabe

Am 10. Dezember, während des bewährten Adventskaffees, wurde eine Spende übergeben. Mehr dazu im Bericht Adventskaffee.